TECHNIK-INFO/BÜHNENVORAUSSETZUNGEN




Ton- und Lichttechnik werden bei real instinct immer perfekt auf den jeweiligen Auftritt abgestimmt.
Wichtig ist eine stabile, gut belastbare, wind- und wettergeschützte Bühne, bei der alle Teile fix verbunden sind. Außerdem soll die Bühne direkten Blickkontakt mit dem Großteil des Publikums ermöglichen. Für einen reibungslosen Verlauf ist außerdem eine ausreichend dimensionierte Stromversorgung nötig.

Folgende Angaben sind als Richtwerte zu verstehen, die in Absprache auch abgeändert werden können:


PRIVATE FEIERN, KLEINERE BÄLLE


Bühnengröße: mind. 15m2 Strom: 1x Steckdose (Schuko) zur ausschließlichen Verfügung durch die Band. Ein separater Platz für Mischpult ist nicht nötig.


MITTLERE UND GROSSE BÄLLE, KLEINE ZELTFESTE UND PARTYS


Bühnengröße: mind. 24m2 (6x4) Strom: 1x Steckdose (Schuko), 1x Kraftstrom 16A zur ausschließlichen Verfügung durch die Band. Ein separater Platz für Mischpult ist nicht nötig.


GROSSE ZELTFESTE UND PARTYS, OPEN AIRS


Vor der Bühne wird zwecks reibungslosem Verlauf ein Absperrgitter benötigt.

Bühnengröße: mind. 54m2; Bühnenbreite: min. 9m Bühnentiefe: min. 6m. Bühnenpodesthöhe: 60-120cm. darüber eine lichte Höhe von min. 3,5m an allen vier Ecken. Links und rechts der Bühne je ein gut belastbares, wettergeschütztes Boxenpodest (Höhe ca. 60cm, Breite min. 150cm, Tiefe min. 100cm) oder zumindest eine entsprechend große freie Fläche.

Für das Ton- und Lichtmischpult wird in der Mitte des Zeltes oder der Halle (ca. 20m - 30m von der Bühne entfernt) ein um ca. 40-50 cm. Erhöhter und durch Absperrung gesicherter Platz von mind 3m Breite und 2m Tiefe mit direktem Blickkontakt zur Bühne benötigt, der bei Freiluftveranstaltungen ebenfalls wettergeschützt sein muss.

Stromversorgung: Kraftstrom 1x 32A (jew. 3 Phasen/Nulleiter/Erdung) zur ausschließli-chen Nutzung durch die Band.